Über mich

Sprache ist meine Leidenschaft

Die richtigen Worte finden und zu Texten verknüpfen, so könnte man das beschreiben, was ich am liebsten mache: Ich bin einfach fasziniert von den Möglichkeiten der Sprache und so jongliere ich mit Vorliebe Wörter solange, bis genau das auf dem Papier steht, was gemeint ist, bis der Ausdruck passt, der Stil stimmig ist und das Lesen möglichst vielen Lesern einfach nur Vergnügen bereitet.

 

Fachfrau

Mein Studium der Kunstgeschichte, der Deutschen Literaturwissenschaft und Musikwissenschaften habe ich mit dem Magister Artium abgeschlossen und seitdem immer mit Sprache und Texten gearbeitet. Um für Sie auf dem Laufenden zu bleiben, besuche ich regelmäßig Fortbildungen und tausche mich mit Kollegen aus.

 

Lektorat und Korrektorat

Im Zentrum meiner Arbeit steht das Lektorat und Korrektorat. Von Romanen über Zeitschriften- und Onlinemagazinartikel bis zu Studienarbeiten und Werbeflyern überprüfe ich Ihre Texte und gebe ihnen einen überzeugenden sprachlichen, formalen und inhaltlichen Auftritt. Ich bin festes Mitglied des Schlussredaktionsteams des IT-Onlinemagazins Golem.de.

 

Autorin

Die Freude an Sprache und Texte lässt mich auch selbst schreiben. Als Lyrikerin arbeite ich regelmäßig mit der Kalligrafiekünstlerin Birgit Nass zusammen. In einem Projekt entsteht derzeit mit einigen Autoren gemeinsam der Gruppenroman Marta und im Dezember 2018 veröffentlicht wurde ein Gemeinschaftsprojekt mit der Künstlergruppe Elbfluss zum Thema Artjournaling: Tagebuchrezepte - Kreatives Schreiben und Gestalten, in dem ich den Textpart und die Schreibanleitungen übernehme. Außerdem warten noch ein paar Kurzgeschichten auf ihre Veröffentlichung.

 

PR und Texten

Mehrere Jahre habe ich die Kundenzeitschrift für einen CD-Vertrieb redaktionell verantwortet. Aktuell betreue ich die Öffentlichkeitsarbeit eines Kulturzentrums. Seit vielen Jahren schreibe ich außerdem Texte für Internetseiten und für einen Online-Autorendienst. Aber auch Songtexte, Konzertprogramme und Covertexte gehören zu meinen Tätigkeiten, ebenso wie Reden, Ausstellungskataloge und journalistische Texte.

 

Schreibcoach
Seit über zwei Jahrzehnten gebe ich Workshops, Seminare und Kurse und leite damit Menschen beim Schreiben an. Das Kursangebot reicht von der Vermittlung des reinen Handwerkszeugs über Kreatives Schreiben bis zu Mitarbeiterschulungen für Schreibprozesse in Unternehmen.

 

Mehr erfahren Sie hier.